Umfrage

Welche Themen rund um Implantate interessieren Sie am meisten?

Verbesserung der Lebensqualität und Mobilität
Technologischer Fortschritt, Innovation
Sicherheit, Produktequalität
Gesundheitspolitische Fragen (z. B. Kostenübernahme)

Auch morgen noch das richtige Implantat für mich?

Jedes Jahr werden in der Schweiz Tausende von Implantaten eingesetzt. Ob Gelenke, Herzklappen, Augen oder Zähne betroffen sind: heutzutage gibt es für fast alles einen Ersatz. Mit ihren rund 54'500 Mitarbeitenden ist die Medtech-Branche in der Schweiz nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern investiert jährlich mehrere Hundert Millionen Franken in den Forschungsplatz Schweiz.

Im Jahr 2015 wurden 539 Patente im Bereich Medtech angemeldet, was einem Zuwachs von 22.2% entspricht im Vergleich zum Vorjahr. An zentraler Stelle steht dabei die hohe Qualität und Sicherheit der Produkte – denn Implantate verhelfen jährlich Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit.

Für die optimale Behandlung ist dabei der Dialog mit dem behandelnden Arzt zentral: Dank seiner Wahlfreiheit kann er diagnostizieren, welches das für den Patienten am besten geeignete Implantat und somit auch langfristig kosteneffizienteste ist.

Videos: auf YouTube anschauen

Biologische Herzklappe für Chris (9)
Wasserski-Meisterschaft statt Leben im Rollstuhl
Neue Lebensqualität dank Hüftimplantat
Weltrekord im Treppensteigen – mit Herzschrittmacher
 
TYPO3 Agentur